Mobile Daten unter Kontrolle halten

Wie viel Datenvolumen habe ich im aktuellen Zeitraum verbraucht?

… diese Frage stellen sich die meisten Inhaber eines Mobilfunkvertrages. Schließlich soll das Datenvolumen bis zum Abrechnungszeitpunkt – meist der letzte Tag eines Monats – ausreichen. Doch was, wenn man jeden Monat die Grenze des freien schnellen Internets übersteigt und danach nur noch mit eingeschränkter Geschwindigkeit surfen kann?




Um heraus zu finden, welche Apps wieviele mobile Daten benötigen, öffnet man unter „Einstellungen“ den Punkt „Mobiles Netz“. Scrollt man hier nach unten, bekommt man folgendes angezeigt:

Nutzung der mobilen Daten im aktuellen Zeitraum
Nutzung der mobilen Daten im aktuellen Zeitraum

Dies erscheint recht viel, da jedoch die Statistik zuletzt im Jahr 2014 zurückgesetzt wurde, stimmt es natürlich.

Scrollt man noch etwas weiter herunter, bekommt man alle Apps alphabetisch aufgelistet. Hier ist ersichtlich welche App wieviele Daten verbraucht (wird unter dem Namen der App angezeigt). Es kann ebenso eingestellt werden, ob die Apps mobile Daten verwenden dürfen, oder ob diese nur bei aktiver WLAN-Verbindung Daten aus dem Internet abrufen können.

Will man herausfinden, welche App monatlich wieviele mobile Daten verbraucht, setzt man die Statistik jeweils am ersten Tag des Abrechnungszeitraumes zurück – hierzu einfach ganz nach unten scrollen und „Statistik zurücksetzen“ wählen:

statistik-zuruecksetzen
Statistik kann zurückgesetzt werden

Hier wird auch das Datum angezeigt, wann die Statistik zuletzt zurückgesetzt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *