Entsperren durch Finger auflegen – das neue Entsperren am iPhone (mit Touch ID)

„Zum Öffnen Finger auflegen“

… so heißt die neue Funktion, die Apple mit der gestrigen Veröffentlichung von iOS 10 für iPhones eingeführt hat. Bisher war es so, dass man durch das einfache Auflegen des Fingers auf den Touch ID-Sensor zum Homescreen gelangt ist und hier sofort starten konnte. Nun kann eingestellt werden, ob man nach dem entsperren im Sperrbildschirm bleiben möchte (Mitteilungszentrale), oder ob man direkt wieder zum Homescreen gelangen möchte.


Umgestellt werden kann die Entsperr-Methode unter „Einstellungen“ – „Allgemein“…

einstellungen-allgemein

… „Bedienungshilfen“ …

einstellungen-allgemein-bedienungshilfen

… „Home-Taste“…

bedienungshilfen-hometaste

Hier gelangt man zur Funktion, die genau diese Entsperrmethode wählt. Standardmäßig ist die Funktion „Zum Öffnen Finger auflegen“ deaktiviert (linkes Bild). Wer das iPhone jedoch wie bisher einfach entsperren möchte, ohne nochmals nach dem Entsperren die Home-Taste zu drücken, muss einfach nur den Riegel umlegen (rechtes Bild).

finger-auflegen-aus finger-auflegen-ein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *